Skip to main content

Schnitt

(Grundlagen für alle - Vertiefung nur für den der will!!)

KEINE Vorkenntnisse erforderlich!

Schnittechnik + CAD

Alle Arten von Bekleidung muss (sollte) man beherrschen. (Grundlagen für alle - Vertiefung nur für den der will!!) Diese Konstruktionen werden von Hand im Maßstab erstellt und umfassen die Bereiche DOB (Damenoberbekleidung), HAKA (Herrenoberbekleidung), und KOB (Kinderoberbeleidung). Parallel dazu arbeiten wir o. a. Schnitte am PC mit dem Schnitterstellungsprogramm Assyst aus und diese können über unseren Plotter ausgedruckt werden.

Das Abformen an der Büste unterstützt die so erworbenen Kompetenzen und ermöglicht die optimale Umsetzung schnitttechnischer Inhalte.

 

Realisation Schnitt

Der Schüler soll hier lernen, seine schnitttechnischen Kenntnisse und Fähigkeiten in Originalgröße umzusetzen und die Schnitte nach professionellen Gesichtspunkten produktionsreif zu gestalten.

Realisation Schnitt an der Modeschule
Produktionsschnitt

Durch dieses Arbeiten werden wichtige Voraussetzungen erlernt, die später in der Praxis täglich angewendet werden. Alles ist Praxis bei uns! (Grundlagen für alle - Vertiefung nur für den der will!!)

Zuschnitt und Vorbereitung für das Nähen
Passform optimieren
Wirk- und Strickschnitt Vertiefung

Wirk- und Strickschnitt Vertiefung (Vertiefung nur für den der will!!)

Jeder von uns trägt Bekleidung aus gestrickter Ware (knitted material) und ist sich dessen vielleicht gar nicht bewusst. Dazu gehören z.B. T-Shirts oder Sweat-Shirts, Unterwäsche, Dessous und Sportbekleidung.

Im Unterricht müssen hier besondere Vorgaben wie Dehnung oder  Verarbeitungen mit Spezialmaschinen berücksichtigt werden. Wir sind eine der ganz wenigen Schulen weltweit, die die Konstruktionen von Strick- und Wirkware anbietet.